Sonntag, 21. April 2013

Balkon - schon kaninisch draußen?

Kräuter - gut für Mensch und Kaninchen

Gestern haben wir die triste Einöde auf dem Balkon mal wieder mit Kräutern und fressbaren Leckereien für die Kaninchen versehen.

Vorher: 

Alle vertrockneten Pflanzen vom Vorjahr ... 

"Unkraut" wächst schon aus den Balkonkästen.

Nachher:
 Ein schönes Margeriten-Bäumchen , daneben Zitronen-Melisse - alles zum direkt abknabbern
 :-)

 Ein Kübel mit Lavendel - beliebt bei Kaninchen, 
wie auch bei den lieben Hummeln und Bienchen
:-)
Lavendel kann man auch gut getrocknet an die Kaninchen verfüttern.
 Hier bauen wir eine kleine Paprikapflanze und Erdbeeren an - mal sehen, ob wir Früchte ernten können.
 Balkonkasten mit Kräutern: Majoran und mehrfach Thymian .

 In dem großen Kübel auf den Pflanzsteinen wächst mit etwas Glück bald Echinacea  -sehr gesund und sehr beliebt bei den Kaninchen (insbesondere bei Nicki).